Rollenverteilung

Jede Rolle hat ihre Reize!

Sportrasen

Nur Zuchtgräser höchster Qualität im richtigen Mischungsverhältnis erreichen die Büchner-Qualifikationen. 

"Rasen-Doping" für schnelles Grün durch eine Dominanz von Lolium perenne (Dt. Weidelgras) gibt’s bei Büchner nicht. 

Denn was zählt ist Hochleistungs-Grün mit Kraft und Ausdauer! 

Sportrasen (DIN 18035/4)
Verwendung:
Sportplätze, Stadien, Reitplätze, stark belastetes öffentliches Grün

Sportrasen "Kentucky Blue"
Verwendung:
Stadien, Sportplätze, Tees, exclusive Hausgärten 

Schattenrasen und Trockenrasen

Sie kennen nur die Schattenseiten von Grünanlagen? Ihr Gärtner hat ins Gras gebissen? Keine Panik! Auch für Spezialanforderungen, wie Grün im schattigen Bereich oder Grünflächen, die nur sehr selten gemäht und gewässert werden, bietet Büchner den richtigen Fertigrasen. 

In diesen Fertigrasen-Arten hat Büchner exklusiv (!) für Sie eine neue Zuchtsorte aufgenommen. Neben ihrer guten Belastbarkeit und Raseneignung zeichnet sie sich vor allem durch ihre besondere Schattenverträglichkeit aus. 

«Rustica»
Verwendung:
Von sonnigen bis halbschattigen Lagen. Stark belastbar, auch für intensiv genutzte Sportplätze, Hausgärten. 

«Schattenrasen»
Verwendung:
In Halbschattenlagen, aber auch absolute Sonne liebend belastbar, auch für intensiv genutzte Sportplätze, Hausgärten, Abschläge und Fairways. Kombinierbar mit Sportrasen (DIN 18035/4). 

«Mediterraneo»
Verwendung:
Absolute Sonne liebend, schattenverträglich, trockentolerant, stark belastbar, Hausgärten mit südländischem Flair. 

«Family-Rasen»
Verwendung:
Sonnige Hausgärten, geringer Pflegeanspruch. Der Fertigrasen für die ganze Familie. Diesen Fertigrasen gibt es exklusiv nur bei uns. Büchner-Qualität mit anderen Gräsersorten. Eine Variante für Familien, die zwar Anspruch an ihren Rasen haben, aber weniger Pflegeaufwand betreiben möchten. 

«Fairwayrasen»
Verwendung:
Golf Fairways, exklusive Hausgärten. 


Büchner-Fertigrasen spielt immer eine große Rolle, selbst wenn Sie die Kleine nehmen. 



Standardrolle:
1,00 qm,
Rollenbreite 0,4 m,
Rollenlänge 2,5 m, 
Rollenstärke 2,5 cm, 
Gewicht ca. 20 kg.

Großrolle:
ca. 15 qm,
Rollenbreite 0,6 m,
Rollenlänge 25 m, 
Rollenstärke 2,0 cm bis 2,5 cm. 
Gewicht ca. 400 kg.

Verlegung erfolgt durch unser Team - oder mit unserer Unterstützung und Maschine durch den Verein selbst. 

Superrolle:
ca. 14 qm,
Rollenbreite 1,2 m,
Rollenlänge 12 m, 
Rollenstärke 2,5 cm bis 4 cm. 
Gewicht ca. 800 kg.

Große moderne Stadien brauchen große und dicke Rollen. Schnelles und den Unterbau schonendes Entfernen der alten Grasnarbe sowie Verlegen von Fertigrasen mit modernster Technik garantieren eine schnelle Wieder-Aufnahme des Spielbetriebes.